Olympische Spiele beeinflussen Food Blogs – SEO Analyse

//Olympische Spiele beeinflussen Food Blogs – SEO Analyse

Ich bin immer wieder erstaunt, dass viele Blogger und KMUs nicht Wissen woher und warum der Traffik auf die Seite kommt. Kurz in Google Analytics oder Piwik reicht lange nicht aus, um festzustellen welche Motivation ein Nutzer hat, um auf eine Seite zu gelangen.

Mit unserem Tool (SnackAnalytics), welches Daten aus der Google Analytics API und Google Search Console API zieht, können sehr detaillierte Analysen durchgeführt werden, die Aufschlüsse zur Motivation und Herkunft geben.

Im Folgenden Beispiel erkläre ich, warum ein Food Blog von den olympischen Spiele profitiert. Vor allem wird der Fokus auf Daten gelegt und nicht auf Spekulationen oder Vermutungen.

Erstmal zu dem Food Blog. Der Blog der auch von mir geführt wird, behandelt die japanische und koreanische Küche. Mit ca. 15.000 Nutzern im Monat, ist der Blog in der Nische sehr groß, im Gegensatz zu den größten Blogs aber sehr klein

Die zwei Pins zeigen den Anfang und Ende der olympischen Spiele in Südkorea.
(Tool: SnackAnalytics)

Damit wir wissen, warum eine Seite plötzlich mehr Traffik bekommt, sind sogenannte Pins sehr hilfreich. Im oberen Bild erkennt man, das ich jeweils zum Anfang und Ende der olympischen Spiele einen Pin gesetzt habe. Dadurch sehen wir nun perfekt, dass der Traffik am Anfang ansteigt und am Ende auch wieder sinkt. In Zahlen ausgedrückt wären es von ca. 200 Klicks durchschnittlich auf ca. 300 Klicks. Das ist eine Steigerung von satten 50%, nur weil die olympischen Spiele in Südkorea statt finden. Oder? Dazu kommen wir später.

Auch sind Szenarien wie Backlinks, Google Updates und vieles mehr denkbar, wo diese Methode eingesetzt werden kann. Auch SEO Maßnahmen können durch diese Methode ausgewertet werden.

Gucken wir uns jetzt die genauen Daten an:

Zum Verständnis, rot sind die Impressionen, also wie oft eine Snippet angezeigt wurde, die blauen Punkte sind die Klicks. Die Daten stammen aus der Search Console und wurden mit dem Tool SnackAnalytics, visualisiert und aufbereitet.

Hier wurden alle Keywörter zusammengefügt, die das Wort "korea" enthalten.
Also Beispielsweise: koreanische Gerichte, südkorea Essen usw.

Die Grafik mit den Keywörtern "korea" zeigt eindeutig eine Steigerung der Impressionen und Klicks. Auch ist deutlich Sichtbar, wie die Klicks und Impressionen im Laufe der olympischen Spielen sinkt und am Ende im normalen Zustand landet. 

Hier wurden alle Keywörter zusammengefügt, die das Wort "japan" enthalten.
Also Beispielsweie: japanische Gerichte, japanische Rezepte usw.

Damit auch klar ist, dass die koreanische Küche davon betroffen ist und nicht die gesamte Seite, habe ich eine Gegenprobe mit den Keywörter "japan" gemacht. Hier sieht man eine leichte Steigerung der Impressionen. Das ist nicht ungewöhnlich, da neue Keywörter dazu kommen und Rankings sich verbessern. Das ungewöhnlich aber hierbei sind die Klicks. Diese steigen tatsächlich am Anfang und sinken wieder nach den olympischen Spielen. Das würde eigentlich die These wiederlegen, doch wenn man genauer hinschaut, so wird alles Schlüssig.

Warum die "korea" Grafik mit der "japan" Grafik nicht übereinstimmen kann

  1. Bei den "korea" Keywörtern ist der Anfang der olympischen Spiele der Höhepunkt, bei den "japan" Keywörter nicht. Normalerweise bekommt ein Event immer am Anfang die meiste Aufmerksamkeit.
  2. Das Interesse sinkt nach und nach bei "korea", bei "japan" ist es anders herum.
  3. Ende der olympischen Spiele, sinken die Klicks bei "korea" abrupt, da sich nach einem Event das Interesse schnell verflüchtigt. Bei "japan" ist es fließend.
  4. Der Wichtigste Punkt, eine Keywort-Positon hat sich zufällig im Zeitraum verändert. Das erkläre ich im nächsten Absatz.

Japanische Rezepte – steigt und generiert viele Klicks

Zufällig sind die Positionen (grün in der Grafik) im Zeitraum der olympischen Spielen für das Keyword "japanische Rezepte" gestiegen. Dadurch sind die Klicks auch angestiegen, da Suchende statistisch auf die oberen Ergebnisse klicken (Ein Beitrag findet ihr hier: Warum Rankings über Platz 10 nichts Wert sind). Durch diese Veränderungen, wurde die Grafik Keywörter mit "japan" beeinflusst.

Fazit (offensichtlich):

Obwohl es sich bei den olympischen Spielen um Sport handelt, werden auch die anderen kulturellen Aspekte eines Landes, indem sich die olympischen Spiele abspielen auch Interessanter. Durch diese Analyse wurde dies klar.

Fazit (aus SEO & Datenanalyse Sicht):

Das viel Interessantere Fazit ist, dass durch solche mehr oder weniger aufwendigen Analysen, solche Muster erkannt werden können. Wer die richtigen Tools und Erfahrungen hat, kann solche Muster erkennen und dementsprechend handeln. Beispielsweise können für nächstes Jahr spezielle Anzeigen in den Blog eingebettet werden, die TV Abos für die olympischen Spiele zeigen. Natürlich geht es nächstes Jahr nicht, aber in unseren Fall wäre 2020 wieder interessant, da die olympischen Spiele in Tokyo Japan statt finden.

Auch ist es wichtig, dass man Gegenproben macht um die Standfestigkeit der These zu stärken.

Ich hoffe dir hat der Beitrag gefallen und das wichtigste das du etwas dazu gelernt hast! Einen schönen Tag wünsche ich dir. Dein Ryusei Hosono.

2018-03-20T19:20:01+02:00

2 Comments

  1. Michaela 29/03/2018 at 12:40 - Reply

    Superinteressantes Thema! Ich staune immer noch!

Leave A Comment